Amtliche Bekanntmachung - Einschulungstermine an den berufsbildenden Schulen

Nach dem Niedersächsischen Schulgesetz müssen alle Jugendlichen, die

- aus allgemeinbildenden Schulen entlassen werden,
- ihre 12jährige Schulpflicht noch nicht erfüllt haben und
- nicht unmittelbar in ein Berufsausbildungsverhältnis eintreten,

einen weiteren Teil ihrer Schulpflicht durch den Besuch einer mindestens einjährigen berufsbildenden Schule mit Vollzeitunterricht erfüllen.

Schülerinnen und Schüler, die einen Berufsausbildungsvertrag abgeschlossen haben, erfüllen ihre Schulpflicht durch den Besuch der Berufsschule.

Die Einschulungstermine 2022/2023 aller berufsbildenden Schulen im Landkreis Göttingen finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Göttingen ​​​​​​www.landkreisgoettingen.de unter der Rubrik „Aktuelles, Amtliche Bekanntmachungen“.

Sollten Sie keinen Zugriff auf das Internet haben, können Sie die vollständige Terminliste in der Information im Eingangsbereich der Kreisverwaltung, Reinhäuser Landstraße 4, 37083 Göttingen erhalten oder unter der Tel.-Nr. 0551 525-2953 anfordern.

Amtliche Bekanntmachung Unterrichtsbeginn

Einschulungstermine BBS 2022/2023


Hilfsangebot während der Coronazeit

Familien spüren in besonderer Weise die Belastungen im Alltag durch Corona-Maßnahmen. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrem Anliegen.

Sprechstunde für Familien
T.: 0551 525-2660
Mo. 10:00-12:00 Uhr, Do. 15:00-17:00 Uhr
oder per E-Mail

Direkt zu:

Familienzentren im Landkreis Göttingen
Begegnung, Bildung und Beratung für Eltern, Kinder und Familien

Kinderbetreuungsplätze
Online-Vermittlungsbörse für Kindertagespflege

Projekt TAfF: Stark für Familien in Südniedersachsen (hier: Flyer der VHS)
Unterstützungsangebote für einkommensschwache Familen 

Verklickt? Hier geht's zurück!

Zurück