Ringveranstaltung 2023 Kindheit in der Region

Ringveranstaltung 2023 Kindheit in der Region

Thema 2023: "Darum mache ich das! Mitgestalten in der Kita"

In Zeiten anhaltender Krisen und Belastungen fragen sich Kita-Fachkräfte manchmal: Was hält mich in der Kita? Warum mache ich das eigentlich? Dass die Arbeit mit Kindern viele positive, erfüllende Momente schenkt, gerät mitunter in Vergessenheit und dass Kita-Fachkräfte mit ihrer Arbeit und ihrem Engagement helfen, den Grundstein für das Gelingen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens zu legen, ebenfalls.
In der Ringveranstaltung 2023 fragen wir: Wie und wann fühlen sich Kinder und Fachkräfte in der Kita wohl? Was braucht es, um Kindern, ihren Familien und nicht zuletzt allen Fachkräften einen positiven, ausgeglichenen und ressourcenorientierten Kita-Alltag zu ermöglichen? Die Veranstaltungsreihe bietet in Praxisvorträgen Handlungsorientierung und konkrete Hilfe für die Gestaltung des Kita-Alltags.

Anmeldung über: www.bildungsregion-suedniedersachsen.de

Freuen Sie sich auf verschiedene Veranstaltungen jeweils 16:00 bis 17:30 Uhr:
Online auf Zoom mittwochs: 01.02.2023; 15.02.22, 08.03.2023
In Präsenz Göttingen Mittwoch: 10.05.2023 - BBS Ritterplan, Ritterplan 6, 37073 Göttingen
In Präsenz Osterode Donnerstag: 11.05.2023 - BBS II Osterode, An der Leege 2b, 37520 Osterode am Harz

01.02.2023 Online: ‚Well-being‘ von Kita-Fachkräften
Der Begriff ‚Well-being‘ bedeutet, Fachkräften durch konkrete Maßnahmen einen guten Rahmen für qualitätvolle Arbeit in der Kita zu geben. Ergebnisse guter Führung sind geringere Krankenstände und eine hohe Mitarbeiterbindung. Was können Mitarbeiter*innen von guter Führung erwarten und wie können Leitungen diesen Herausforderungen gerecht werden?
PRAXISVORTRAG: Imke Huntemann, Sozialpädagogin, Verhaltenstherapeutin, nifbe Prozessbegleiterin

15.02.2023 Online: Partizipation im Team
Kita-Teams arbeiten unter sich fortlaufend ändernden Rahmenbedingungen. 
Entscheidungsprozesse und Fragestellungen sind vielfältiger geworden. Wie gelingt es, sich immer wieder die Sinnhaftigkeit der Arbeit in Erinnerung zu rufen, Verantwortung zu übernehmen und durch Partizipation zu mehr Wohlbefinden und Resilienz zu finden? Die Positive Psychologie liefert Antworten.
PRAXISVORTRAG Michaela Kruse, nifbe Transfer-Wissenschaftlerin, Osnabrück

08.03.2023 Online: Innere Vielfalt als Chance – feinfühliges Reagieren auf vielfältige Kinder
Bedürfnisorientierte Arbeit in der Kita hängt nicht nur von äußeren Faktoren und Rahmenbedingungen in der Kita ab. Je besser Fachkräfte mit sich und ihren Persönlichkeitsanteilen in Beziehung sind, desto feinfühliger und bedürfnisgerechter können sie auf unterschiedliche Kinder und ihre Familien reagieren.
PRAXISVORTRAG Dr. Ann-Katrin Bockmann, Psychologin, Stiftung Universität Hildesheim

10.05.2023 in Göttingen und 11.05.2023 in Osterode Darum mache ich das! Für die Kinder – mit den Kindern!
Die vierte Veranstaltung eröffnen Kinder aus dem Landkreis Göttingen, die in einem Film erklären, was sie brauchen, damit es ihnen in der Kita gut geht und sie sich wohlfühlen. Im Anschluss möchten wir bei Kaffee und Kuchen im Rahmen eines Pädagog*innen-Cafés in einen fachlichen Austausch zum Thema Kita-Qualität aus Kindersicht kommen.

Herzlich willkommen! Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Flyer Ringveranstaltung 2023


Direkt zu:

Jugend- und Familienportal Südniedersachsen
Angebote und Informationen für Kinder, Jugendliche und Familien

Familienzentren im Landkreis Göttingen
Begegnung, Bildung und Beratung für Eltern, Kinder und Familien

Kinderbetreuungsplätze
Online-Vermittlungsbörse für Kindertagespflege

Projekt TAfF: Stark für Familien in Südniedersachsen (Link zur  VHS)
Unterstützungsangebote für einkommensschwache Familen 

Verklickt? Hier geht's zurück!

Zurück