Einschränkung der Servicezeit im Fachbereich Bauen

Konzentrierte Bearbeitung von Bauanträgen ermöglichen

Die Erreichbarkeit des Fachbereichs Bauen des Landkreises Göttingen wird in Teilen eingeschränkt. Betroffen ist der Bereich, der Bauanträge und Bauvoranfragen mit dem dazugehörigen städtebaulichen Planungsrecht und Baulasten bearbeitet. Die Servicezeit (also die Erreichbarkeit per Telefon bzw. persönlich ohne vereinbartem Termin) wird beschränkt auf mittwochs, 09:00 bis 12.00 Uhr. Die Möglichkeit, Termine für andere Zeiten zu vereinbaren, bleibt davon unberührt.

Ziel ist es, zusätzliche Verzögerungen bei der Bearbeitung von Bauanträgen und Bauvoranfragen zu vermeiden. Aufgrund der anhaltend hohen Bautätigkeit im Landkreis ist die Kreisverwaltung bekanntlich erheblich belastet. Personelle Engpässe und krankheitsbedingte Ausfälle verschärfen nun die Situation.

Eine weitere Verlängerung der Wartezeiten ist Bürger*innen nicht weiter zuzumuten. Deshalb wird die telefonische Erreichbarkeit – befristet bis 31.12.2022 – eingeschränkt. So wird Freiraum für eine konzentrierte Bearbeitung von Anträgen außerhalb der Servicezeit gewonnen. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.

Direkt zu:

Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen GmbH
Die Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises Göttingen

Energieagentur Region Göttingen e.V.
Partnerin für das Energiesparen, energetische Modernisierungen und erneuerbare Energien.

 

Verklickt? Hier geht's zurück!

Zurück