Diese Seite drucken
 


Schatztruhe

Im Rahmen des Harzer Kulturwinters 2020 geht es auf einer Wanderung über und in den Iberg. Ein ungewöhnlicher Auftrag ist zu erfüllen: Im geheimnisvollen Dunkel des Ibergs soll noch ein sagenumwobener Schatz liegen.



Menschen hatten ihn einst Hübich, dem Zwergenkönig, entrissen. Ausgestattet mit Laternen geht es auf der Suche unter die Erde, wo sich der Schatz vielleicht in der magischen Welt der Tropfsteine und schillernden Minerale verbirgt. Der flackernde Schein der Lampen lässt die Wände glitzern …

 

Wird der Schatz gefunden werden?

 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 05327 829391 oder info@hoehlen-erlebnis-zentrum.de.


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 



Veranstalter:
HöhlenErlebnisZentrum Bad Grund (Harz)


Ort:
HöhlenErlebnisZentrum Bad Grund (Harz)
An der Tropfsteinhöhle 1
37539 Bad Grund (Harz)
Homepage: www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de


Ansprechpartner:
Lisa Koschnitzke-Wirth


Preise:
8,00 Euro für Erwachsene
6,00 Euro für Kinder
Die Wald- und Höhlenführung im Laternenschein, Geschichten und heiße Getränke sind im Preis inbegriffen