Diese Seite drucken
 


Cuarteto Rotterdam gilt als eines der besten europäischen Tango-Ensembles. Im Mittelpunkt ihrer Musik steht sowohl die Repertoirepflege der unterschiedlichen Tangoepochen als auch die Aufführung argentinischer und europäischer Tango-Kompositionen der Gegenwart. 



Wer es  nicht beim Zuhören belassen will, kann vorher zum Tangoworkshop gehen und direkt im Anschluss an das Konzert zur Milonga, einem Tangoball  im Hofcafé Gieboldehausen bleiben. 

 

Tickets gibt es ab Dienstag, den 4. Juni im Internet über www.kulturimkreis.de, bei allen an Reservix angeschlossenen Vorverkaufsstellen im Landkreis sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen in den einzelnen Ortschaften.  Alle Infos unter www.kulturimkreis.de.



Veranstalter:
Heimat- und Verkehrsverein Gieboldehausen e.V.


Ort:
Hofcafé Gieboldehausen
Mittelstraße 3
37434 Gieboldehausen


Preise:
16,00 Euro Eintritt + 2,00 € Zuschlag an der Abendkasse
11,00 Euro ermäßigt